Neuigkeiten & Aktuelles aktualisiert am 30.04.2024

Elly löst Konflikte

Mediatorenausbildung-Benediktbeuern 2023

Vom 23.-24.November verreiste das Mediatorenteam nach Benediktbeuern, um eine Mediatorenausbildung zu absolvieren.

Als wir in der Jugendherberge ankamen gab es zuerst eine kleine Vorstellungsrunde mit den beiden Referenten Lars und Timo. Im Verlauf des Treffens hatten wir außerdem die Gelegenheit, die beiden Mediatoren genauer kennenzulernen, indem wir ihre Lieblingsfarben erraten und ihre Lieblingstiere beschreiben durften.

Nachfolgend wurde uns der Begriff “Mediator“ ausführlich erklärt. Zunächst guckten wir uns die fünf Phasen der Mediation detailliert an. Nach der Mittagspause haben wir Fotos für den Jahresbericht geschossen.

Abends führten wir realistische Rollenspiele durch, um uns präzise in bestimmte Situationen hineinversetzen zu können.

Nach einem auftreibenden Tag spielten wir mit Frau Beckmann eine Partie Werwolf. Das Spiel war äußerst unterhaltsam, da jeder eine positive Stimmung verbreitete und zudem diverse Snacks genossen wurden.

Am Abreisetag wurde uns das Eisbergmodel kurz erläutert, wobei wir uns auf tiefere Aspekte und Ursachen konzentriert haben. Nach den vergangen zwei Tagen fasste der Mediator Lars knapp die wichtigsten Punkte für uns zusammen.

An der Fortbildung haben dieses Jahr nur Mädchen teilgenommen, was an sich auch schön war, jedoch würden wir uns für das kommende Schuljahr mehr Manpower wünschen!

Amine Yigit und Schana Tawfik, Klasse 7B